Schwerlast Offroad Trucks

 
Zwei Volvo FMX 10x6-Pusher für Gala Mibrag
Im vergangenen Monat wurden im Rahmen des Gala-Mibrag-Projekts im ostdeutschen Profen zwei Volvo FMX 10x6-Pusher mit einzeln montierten Reifen ausgeliefert. Die LKWs werden für den Transport mehrerer Rohstoffe in sehr starkem Gelände eingesetzt.

BEWÄHRTER ERFOLG
Gala Mibrag war das erste Unternehmen, das den weit verbreiteten Pusher Volvo FMX 10x6 mit einzeln montierten Reifen an den angetriebenen Achsen getestet hat. Das neue BAS Mining-Fahrzeug zeichnet sich durch Geländegeschick, Stabilität, Nutzlast und Geschwindigkeit aus. Dies führte zu einer um 50% höheren Produktivität und einem um 25% niedrigeren Kraftstoffverbrauch als seine Konkurrenten. Aus diesem Grund wurde das Testfahrzeug in Betrieb genommen und zwei neue bestellt.

PROJEKT
Bei Gala Mibrag werden die weit verbreiteten Volvo FMX 10x6-Pusher für den Transport mehrerer Rohstoffe über eine Entfernung von 700 - 1500 Metern eingesetzt. Die Straßenverhältnisse sind schwer: 20-50% Schleppleinenmatten und 50-80% Moorland. Aus Sicherheitsgründen ist auf dem Fahrzeug ein Drücker angebracht, der die Gefahr des Umkippens beim Entladen auf ein Minimum reduziert. Der Service wird von BAS Mining Trucks in Zusammenarbeit mit dem lokalen Volvo-Lkw-Händler ausgeführt.

Gala Mibrag4

BAUMA
Möchten Sie den Volvo FMX 10x6-Pusher mit einzeln montierten Reifen in der Praxis sehen? Besuchen Sie unseren Stand auf der BAUMA! Sie finden uns unter FN 921/2.
Grundriss prüfen

 
Copyright © 2019 BAS Mining Trucks